Episode Summary

Wie schaffst du Unternehmen und Familie? Ines Glatz-Deuretzbacher von der Agentur November erzählt Anekdoten und von ihren Erfahrungen. Philipp König von der Agentur Junge Römer hätte Kinderbetreuungsgeld an die SVA zurück überweisen müssen - und klagte mit der Grünen Wirtschaft. Als Expertin zu Gast: Die Bundessprecherin der Grünen Wirtschaft Sabine Jungwirth.

Episode Notes

Unsere Gäste heute:

Ines Glatz Deuretzbacher der Agentur November erzählt Anekdoten und von ihren Erfahrungen als Mutter und als Chefin einer PR-Agentur. Sie schrieb das Buch "So kommt mein Unternehmen in die Medien".

Philipp König der Agentur Junge Römer, spezialisiert auf Videos mit Augmented und Virtual Reality, klagte mit der Grünen Wirtschaft, als die SVA ihn bat, das Kinderbetreuungsgeld zurück zu zahlen - und gewann.

Hilfe bekam er anfangs vor allem in der empfehlenswerten Facebook-Gruppe "Amici delle SVA".

Sabine Jungwirth, Bundessprecherin der Grünen Wirtschaft, erzählt, wie sie es schaffte, dass Unternehmer*innen kein Kinderbetreuungsgeld mehr an die SVA zurück bezahlen müssen. Und wie Menschen, die dies taten ihr Geld zurück bekommen.

Moderation: Marco Schreuder

Ein Podcast der Grünen Wirtschaft. ZVR-Zahl 729827890

About the Show

Praktische Tipps für Unternehmerinnen und Unternehmer, nachhaltige Ideen, Wirtschaft neu denken. Der Podcast der Grünen Wirtschaft.